camorysalzmannfotografie_amorysalzmanngmx-de_nmsl_2016

Die Sieger in den Hauptläufen des 17. Neumarkter Stadtlaufs stehen fest.

Den Hervis Halbmarathon gewann bereits zum zweiten Mal in Folge Tulu Wodajo Addisu vom Team Finishline in einer Zeit von 1:11:16. Damit hat er seinen letztjährigen Streckenrekord verpasst. Auf den weiteren Plätzen folgten Thomas Hegenbart und Julian Hegel.
Bei den Frauen kam nach 1:26:10 Eva Scheu (ebenfalls Team Finishline) als erste ins Ziel. Ihr folgten Christine Ramsauer und Elena Illeditsch.

camorysalzmannfotografie_amorysalzmanngmx-de_nmsl_2016-7

 

Beim Hervis 10,5 km Lauf liefen bei den Männern Stefan Böllet vom TSV Pavelsbach und Michael Lang vom Lauftreff SC Oberölsbach gemeinsam in einer Zeit von 36:38 über die Ziellinie. Dritter wurden Marco Benz.
Bei den Frauen überquerte Sarah Heuberger vom LG TelisFinanz Regensburg nach 42:07 als erste das Ziel vor Petra Stiegler und Steffi Bötzl.

Die 5500 Meter lange Hervis Funrun Distanz gewann bei den Männern Felix Mayerhöfer vom DJK Dasswang in 19:09. Ihm folgten Christoph Sturm und Patrick Mack.
Vanessa Baum siegte bei den Frauen in 24:10 vor Vanessa Sturm und Melanie Felber.

Unter den Jugendlichen sicherte sich Niklas Brunner vom BSC Woffenbach bei den Jungs beim code clinic Jugendlauf mit 13:00 den Spitzenplatz, gefolgt von Tim Miehling und Sergio Schierling.
Die Mädchen-Wertung gewann in einer Zeit von 15:05 Annika Bub vor Sara Kölbl und Theresa Hofbeck.

camorysalzmannfotografie_amorysalzmanngmx-de_nmsl_2016-12

Ihre jeweiligen Rennen beim Rödl energie-Bambini Lauf gewannen Emma Sophie Biro, Konstantin Spitzner, Gloria Polster, Leonhard Döpping, Emma Achhammer sowie Maximilian Vogel.

 

Die persönlichen Ergebnisse und Urkunden können ab 14 Uhr hier abgerufen werden.

Impressionen und Teilnehmerfotos werden in den nächsten Stunden und Tagen hier hochgeladen.

 

camorysalzmannfotografie_amorysalzmanngmx-de_nmsl_2016-9

Insgesamt waren 2213 Läufer angemeldet, davon 409 für die Hervis Halbmarathondistanz, 1084 für den Hervis 10,5km Lauf. 68 Jugendliche begeisterten sich für den code clinic Jugendlauf. 342 Starter gingen auf die 5500 Meter lange Hervis Funrun Strecke. 310 Kinder wurden beim Rödl energie-Bambinilauf angefeuert.

camorysalzmannfotografie_amorysalzmanngmx-de_nmsl_2016-13

Die teilnahmestärkste Gruppe wurde mit 101 Läufern von der Firma „Dehn und Söhne“ gestellt. Danach kamen die 67 Läufer von „Chancen statt Grenzen“. Drittstärkstes Team war mit 48 Läufern das „Max Bögl Running Team“.