camorysalzmannfotografie_a-salzmannnmsl-15-189

Nachdem im letzten Jahr knapp 30 Flüchtlinge unser Angebot eines kostenfreien Starts genutzt haben, treten in diesem Jahr 63 Läufer über den Verein „Chancen statt Grenzen“ im Jugendlauf, beim Funrun und über die 10,5 km bzw. die Halbmarathon-Distanz an. Näheres unter fluechtlingshilfe-neumarkt.de.
Personen, die sich hier noch engagieren möchten, in dem sie z.B. die Startgebühren für einen Flüchtling übernehmen, können sich unter [email protected] melden.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und viel Erfolg.